WordPress excerpt kürzen und mit eigenem Button gestalten

WordPress excerpt kürzen und mit eigenem Button gestalten

Jeder ist mit Sicherheit schonmal darauf gestoßen die Artikel auf der WordPress Startseite kürzer zu teasern als die 55 Wörter welche WordPress von Haus aus nimmt.

Mit folgender kleiner PHP-Erweiterung in eurer functions.php des verwendeten Templates könnt Ihr das Verhalten der “excerpt”-Funktion steuern:

function custom_excerpt_length( $length ) {
	return 30;
}
add_filter( 'excerpt_length', 'custom_excerpt_length', 999 );

Diesen Teil am besten an das Ende der Datei hinzufügen damit der übrige Code weiterhin Übersichtlich bleibt.

Das ist auch sehr schön bei der WordPress-Doku bzw. Codex nach zu lesen.
http://codex.wordpress.org/Function_Reference/the_excerpt

Und wer die Standardmäßigen “[…]” am Ende des angezeigten Textes ändern möchte schafft das ebenfalls wieder über die functions.php:

function new_excerpt_more( $more ) {
	return '[.....]';
}
add_filter('excerpt_more', 'new_excerpt_more');

Und wer das ganze jetzt als Link mit Button zum weiter lesen gestalten möchte der richtet die Funktion so ein:

function new_excerpt_more( $more ) {
	return $output . '<p><a href="'. get_permalink() . '" class="readmore">' . 'Weiterlesen' . '</a></p>';
}
add_filter('excerpt_more', 'new_excerpt_more');

Das ganze dann noch beliebig per CSS stylen und Ihr habt einen Button zum weiterlesen des Artikels.

Für die jenigen die nicht so gerne im PHP-Code arbeiten oder sich vielleicht nicht so gut damit auskennen gibt es alternativ auch ein Plugin mit welchem sich der angeteaserte Text kürzen lässt.Das Plugin heißt Post Teaser, es sei aber bemerkt das es seit über 2 Jahren kein Update gegeben hat.

Tags:
Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Logo

Samurai Medien realisiert moderne & innovative Webseiten und Online Marketing Lösungen.
Bleiben Sie mit Uns in Kontakt.