PLESK 11.5 und Webmail (horde) bringt Fehlermeldung 403 Forbidden

PLESK 11.5 und Webmail (horde) bringt Fehlermeldung 403 Forbidden

Heute habe ich für Euch einen Hinweis wie Ihr in Plesk 11.5 die Subdomain Webmail wieder zum laufen bekommt falls Ihr beim Aufruf auch die Fehlermeldung 403-Forbidden bekommt.

Hierzu müsst Ihr die Datei

/etc/apache2/hhtpd.conf

öffnen, und bei Options “-Indexes” schreiben.

Jetzt den Server neu Starten mit

/etc/init.d/apache2 restart

und Ihr solltet wieder Zugriff auf Eure Webmail Oberfläche haben.

Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Logo

Samurai Medien realisiert moderne & innovative Webseiten und Online Marketing Lösungen.
Bleiben Sie mit Uns in Kontakt.