PLESK 11.5 und Webmail (horde) bringt Fehlermeldung 403 Forbidden

PLESK 11.5 und Webmail (horde) bringt Fehlermeldung 403 Forbidden

Heute habe ich für Euch einen Hinweis wie Ihr in Plesk 11.5 die Subdomain Webmail wieder zum laufen bekommt falls Ihr beim Aufruf auch die Fehlermeldung 403-Forbidden bekommt.

Hierzu müsst Ihr die Datei

/etc/apache2/hhtpd.conf

öffnen, und bei Options „-Indexes“ schreiben.

Jetzt den Server neu Starten mit

/etc/init.d/apache2 restart

und Ihr solltet wieder Zugriff auf Eure Webmail Oberfläche haben.

Torben Müller
x-tec@gmx.de

Torben Müller ist Experte für Online Marketing, SEO und responsive Webdesign. Unter anderem hat er eine anerkannte Weiterbildung zum Social Media Manager und ist Mircosoft Certified Professional. Zu seinen Hobbys zählen unter anderem Tai Chi Chuan und Mountainbiking.

No Comments

Post A Comment

Logo Samurai Medien

Samurai Medien realisiert moderne & innovative Webseiten und Online Marketing Lösungen. Bleiben Sie mit Uns in Kontakt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen